Celloensemble

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Gemeinsam musizieren – was gibt es Schöneres, als die eigene Freude an der Musik mit Gleichgesinnten zu teilen?

Unsere Celloensembles bieten eine willkommene Plattform für all‘ diejenigen, die zusätzlich zu ihrem instrumentalen Einzelunterricht die Vorzüge des gemeinsamen Musizierens erleben und mitgestalten wollen.

In unseren Ensembles musizieren Celloschüler gemeinsam mit uns Cellolehrern – zusammen erarbeiten wir zwei- bis dreimal im Jahr ein Konzertprogramm, u.a. für die Bremer Hausmusikwoche, aber auch die Musiktage Spiekeroog oder die interkulturelle Konzertreihe “Transition”.

Abgesehen davon, dass das Zusammenspiel im Ensemble ebenso erlernt werden muss wie das Instrumentalspiel an sich, ist es ein ganz besonderes Klangerlebnis, Teil eines Ensembles von bis zu 20 Cellisten zu sein.

Großen und kleinen Cellisten – Anfängern und Fortgeschrittenen – bieten wir die Möglichkeit in unseren Ensembles mitzuwirken. Unser Cellowerk Kinderensemble bietet Kindern von ca. 7-12 Jahren die Möglichkeit ihre ersten Ensembleerfahrungen zu sammeln. Unser großes Celloorchester mit Cellisten zwischen 13 und 99 Jahren ergänzt unser Ensembleangebot. Unser Ziel ist es, auch Anfängern bereits nach kurzer Unterrichtszeit die Möglichkeit zum gemeinsamen Musizieren zu bieten.

Wir freuen uns über jeden Cellospieler – auch diejenigen, die nicht bei uns im Einzelunterricht sind – der aktiv dabei sein möchte und die Vorzüge einer großen Cellofamilie kennen lernen und miterleben möchte. Bei Interesse freuen wir uns auf Eure Mail oder Euren Anruf!

Wir proben immer Dienstag Abend in der Grundschule Stader Straße in Bremen.